To top
3 Apr

Hotel Bachmair Weissach

Ruth Garthe, Hotel Bachmair Weissach

Presse Reise/Werbung: Nicht direkt am Tegernsee, aber in unmittlerbarer Fußnähe zu selbigem, ist das Hotel Bachmair Weissach anzufinden. Die Geschichte des Hotels formt sich bereits seit 1862. Ein Traditionshaus mit dem Mix aus bayerischem Charme, Luxus und Urbanität.


Der Tegernsee

Am Tegernsee  vereinen sich Berge, Wasser, Wälder und Landschaft zu einem wunderschönen Gesamtkonzept. Im Sommer als auch im Winter zieht es viele Urlauber als auch Kurzurlauber an den See um der Natur ein Stück näher zu sein. Gerade viele Müncher finden ihren Weg an den schönen See, da er gerade mal eine Stunde entfernt liegt.


Bachmair Weissach

Vor ein paar Wochen war ich mit Gerrit im Hotel Bachmair Weissach. Wir haben dort ein Wochenende verbracht um ein wenig zu entspannen. Meine Highlights im Bachmair waren der Mizu Onsen Spa und die Auswahl an kulinarischen Möglichkeiten im Hotel.

Ruth Garthe, Hotel Bachmair Weissach Ruth Garthe, Hotel Bachmair Weissach Ruth Garthe, Hotel Bachmair WeissachRuth Garthe, Hotel Bachmair Weissach

Wellness & Spa

Das Herzstück des Hotels ist der Mizu Onsen Spa, der vor ein paar Monaten komplett modernisiert wurde. Auf 3000qm erstreckt sich der Spabereich. Dort findet man unter anderem verschiedene Saunen, Ruhe-und Stilleräume, eine Bar, zwei Pools (Indoor und Outdoor), einen Whirlpool und verschiedene Kalt-und Warmbäder, vor. Außerdem gibt es einen Familienbereich und einen Bereich nur für Erwachsene. Das Gesamtkonzept ist sehr stimmig und es lässt sich dort wunderbar entspannen.

Ruth Garthe, Hotel Bachmair Weissach Ruth Garthe, Hotel Bachmair Weissach Ruth Garthe, Hotel Bachmair Weissach Ruth Garthe, Hotel Bachmair Weissach

Kulinarik – Fondue, Sushi & bayerische Küche

Besonders abwechslungsreich geht es auch im Bereich der Kulinarik zu. Drei Restaurants laden ihre Gäste im Bachmair Weissach ein um dort unvergessliche Gaumenfreuden zu kosten. Am ersten Abend waren wir im MIZU und wurden mit feinsten japanischen Speisen und Sushi verwöhnt und am zweiten Abend dinierten wir in der Stube vom Gasthaus zur Weissach. Desweiteren gibt es noch die Kreuther Fondue Stube in der man von November bis März Käse-, Fisch- und Fleischfondue genießen kann. Auch das Frühstück am Morgen ließ keine Wünsche offen.

Ruth Garthe, Hotel Bachmair Weissach Ruth Garthe, Hotel Bachmair WeissachRuth Garthe, Hotel Bachmair Weissach Ruth Garthe, Hotel Bachmair WeissachRuth Garthe, Hotel Bachmair Weissach Ruth Garthe, Hotel Bachmair WeissachRuth Garthe, Hotel Bachmair Weissach Ruth Garthe, Hotel Bachmair Weissach Ruth Garthe, Hotel Bachmair WeissachPresse Reise

2 Comments
  • Tatjana

    Liebe Ruth, wow was ein Hotel und eine Location<3 wenn ich deine Bilder so sehe bekomme ich Lust wieder zu reisen und könnte mir dieses Hotel definitiv vorstellen :-). Das Ambiete sieht so gemütlich und dennoch sehr edel aus 🙂 Lg Tatjana

    5. April 2018 at 7:21 Antworten
  • Andrea

    In dem Hotel war ich auch schon! Das ist wirklich traumhaft schön dort und die Landschaft hat mir auch sehr gut gefallen.

    5. April 2018 at 14:16 Antworten

Leave a reply