To top
26 Nov

CORTIINA München

Ruth Garthe, Cortiina Hotel München

Heute möchte ich euch gerne ein zweites Hotel aus München vorstellen, in dem ich mit Laura während der Press Days genächtigt habe. Es handelt sich um dass Cortiina Hotel in München. Das Hotel liegt mitten im Herzen Münchens zwischen Oper, Marienplatz und Viktualienmarkt – perfekter hätte die Lage kaum sein können. Doch nicht nur die Lage war perfekt…

CORTIINA

*Werbung

Schon als wir bei der Rezeption des Cortiina ankamen, strahlten uns zwei Damen herzlich an und fragten, ob sie unser Auto für uns parken dürfen. Was ein Service! Da haben wir natürlich nicht nein gesagt. Außerdem wurde auch unser Gepäck direkt in die Suite gebracht.

Das Design der Zimmer ist modern mit einem Hauch von Retro-Charme. Die verwendeten Materialen, wie Zirbenholz, und Jura-Stein im Badezimmer als auch die frischen Blumen und die warmen Töne in denen die Zimmer eingerichtet sind, versprühen pure Gemütlichkeit. Laura und ich durften während unseres Aufenthalts die Cortiina Maisonette Suite beziehen. Auf 70 m2 mit zwei Etagen, Küche, Ess- und Wohnbereich, offenem Schlafzimmer mit zwei Balkonen und einem riesigem Bad haben wir es uns richtig gut gehen lassen. Wir waren dieses Mal leider nur eine Nacht in München, gerne hätte ich in diesem Hotel etwas länger verweilt, denn es hat uns unglaublich gut gefallen. Unser Zimmer war durch die Kooperation mit dem Hotel für uns natürlich ein echter Traum, aber auch die einfachen Doppel oder Einzelzimmer sehen super schön aus.

Die Nacht haben wir auf einer Matratze aus reinem Naturkautschuk und Bettwäsche, die aus unbehandelter Baumwolle verbracht. Das Cortiina legt sehr viel Wert auf Qualität und hochwertige Materialien. Neben dem Bett standen frische Blumen und ein Lavendel-Spray für die Kissen. Im Cortiina hat man das Gefühl, dass alles bis ins Kleinste durchdacht und abgestimmt ist.

Ruth Garthe, Cortiina Hotel München Ruth Garthe, Cortiina Hotel München Ruth Garthe, Cortiina Hotel München  Ruth Garthe, Cortiina Hotel München Ruth Garthe, Cortiina Hotel München

Das Frühstück

Morgens beim Frühstück erwartete uns ein Buffet, das unsere kulinarischen Herzen höher schlagen lies. Das Frühstücksbuffet ist mit 24,50 € pro Person kein Schnäppchen, aber die angebotenen Produkte und deren Qualität rechtfertigen den Preis durchaus. So gab es zum Beispiel Antipasti, Lachs, Avocadobrot, Büffelmozarella und diverse Frühstücksklassiker. Von gesund über reichhaltig und deftig war alles dabei. Unglaublich lecker.

Das Restaurant in dem wir unser Frühstück genießen durften, werden Abends auch erstklassige Cocktails gereicht und die Speisekarte hörte sich auch super gut an. Man kann also auch als „Nicht-Hotel-Gast“ die Vorzüge des Cortiina genießen.

Ich kann den Aufenthalt im Cortiina empfehlen. Das Hotel ist eine Top-Adresse in München und ich würde dort jederzeit wieder buchen.

Ruth Garthe, Cortiina Hotel München Ruth Garthe, Cortiina Hotel München

In Zusammenarbeit mit CORTIINA/PRReise

8 Comments
  • Rosegal

    Wonderful place! You also look pretty. All the pictures are superb.
    Expedia Coupons

    28. November 2017 at 8:54 Antworten
  • nathalie

    wow das hotel sieht richtig toll aus
    muss ich mir mal merken 🙂
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    28. November 2017 at 15:40 Antworten
  • Jil

    Wow das hört sich richtig toll an das Hotel! Ich habe mal für drei Monate in München gelebt vor 5 Jahren und will unbedingt noch mal hin. Das Hotel wäre eine tolle Unterkunft. ❤ Danke für den Tipp,

    Liebe Grüße
    Jil

    28. November 2017 at 18:58 Antworten
  • Esra

    Einfach nur wunderschön!! Aber dass der Service so toll war, macht das Ganze erst perfekt!
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    1. Dezember 2017 at 13:00 Antworten
  • Marina

    Das Zimmer sieht aber wirklich gut aus und das Frühstück total lecker 😋😋
    Ich will auch bald nach München.

    http://www.marikamari.com

    Liebe Grüße
    Marina

    3. Dezember 2017 at 0:46 Antworten
  • Tatjana

    Ach ist das aber Urig eingerichtet<3 ich war neulich erst in München und habe sogar schon den Namen des Hotels vergessen hihi, aber nein deines war es nicht 🙂 daran würde ich mich auf jeden Fall erinnern 🙂 Tolle Eindrücke lg Tatjana

    4. Dezember 2017 at 23:01 Antworten
  • Andrea

    Das Hotel sieht sehr eindrucksvoll aus, richtig schön!

    6. Dezember 2017 at 15:15 Antworten
  • fashiontipp

    Das Zimmer ist genial!!! So ein Style. Man viel sofort buchen. Danke schön für diese schöne Einblicke hübsche Maus!
    Liebe Grüße,
    Marina
    http://fashiontipp.com

    9. Dezember 2017 at 23:51 Antworten

Leave a reply